Das Grundstück

Das Grundstück des Casa al Tanaro – Weitläufigkeit neu definiert

Das Casa al Tanaro liegt auf einem ca. 5 Hektar großen Gelände, welches im Süden und Westen vom Fluss Tanaro begrenzt wird. Von Osten führt ein Feldweg Richtung „Pianfino“ auf das Gelände. Die große Wiese südlich des Hauses ist jeweils zur Hälfte den Gästen in Hausteil 1 und 2 zugedacht, so dass jede Partei über einen „eigenen“ 1000 m² Garten verfügt. Hier und in unserem Pool (3,5 m Durchmesser) können sich Kinder so richtig austoben während Mama und Papa unter dem Sonnenschirm oder in der Hängematte liegen. Der Pool ist nur einen Steinwurf von der Terrasse entfernt und von allen Seiten gut einsehbar.
Die stillgelegte Einsenbahnlinie, die das Gelände nach Norden hin begrenzt, endet in der alten Brücke über den Tanaro. Von hier oben lassen sich die Forellen beobachten, die sich so gut auf unserem Grill machen würden, jedoch bisher jede Einladung ablehnten.

Wir arbeiten kontinuierlich daran die Aussenanlagen weiter aufzuwerten und den Garten-Charakter des Geländes zu stärken. Der Anbau ortstypischer Nutzpflanzen wie die Haselnuss, Kirsche und Wein ist in Planung, bzw. in ersten Kleinstversuchen gestartet. Der Bestand an Stauden, Blumen, Kräutern, Bambussen und Palmen wird kontinuierlich ausgebaut. Unsere lieben Gäste sind herzlich eingeladen den Pflänzchen, insbesondere in den warmen Sommermonaten, ab und an etwas Wasser zukommen zu lassen.

Am Haus vorhandene Freizeitausstattung

  • Federballspiel
  • Boccia-Kugeln
  • Sterneguckerteleskop
  • Luftgewehr
  • Sportbogen
  • Angelausrüstung (1 Rute, kein Profiequipment)
  • Hängematte

Hier erreichen Sie das Team des Casa al Tanaro - wir freuen uns von Ihnen zu hören!

Sie möchten die Ferienwohnung mieten? Hier erfahren Sie alles zu Preisen und Verfügbarkeit.

Entdecken Sie das Haus und dessen Umgebung in unserem Portfolio.